Donnerstag, 20. Februar 2014

Abschied.

Meine lieben Leser,

es ist wieder einmal sehr still hier geworden, wie ihr sicherlich bemerkt habt. Nur alle paar Wochen bis Monate kam mal ein Post und es gab letztens auch erst eine lange Sommerpause. Und ich muss zugeben, dass ich keine Motivation und Lust habe, wieder mehr Schwung und Pepp hier reinzubringen. Mein Blog nervt mich leider gerade ein wenig. Ich mag das Design & Layout nicht mehr, ich mag meine ganze alten Beiträge und das Portal blogger.com nicht mehr und auch der Stil meines Blogs gefällt mir nicht.
Mir sind in letzter Zeit die Ideen ausgegangen, meine Beiträge waren absolut nicht kreativ und auch nicht ansprechend, ich wusste nicht worüber ich euch erzählen könnte.
Ich hätte zwar nun ein paar neue Ideen, doch ich befürchte, dass ich sie hier auf CG's Diary of Love nicht umsetzen kann... ich will Veränderung, etwas anderes, etwas Neues, was mir selber auch wieder mehr zusagt. Ob sich das alles realisieren lässt, weiß ich noch nicht, aber das werde ich euch wissen lassen, wenn ihr wollt. Ihr könnt mir auch gerne auf instagram folgen (@lalalacg), da bin ich weit aus aktiver und ihr bekommt updates aus meinem daily life.

Trotzdem möchte ich Euch allen ein riesengroßes  D a n k e  sagen, mir hat das Bloggen immer so sehr Spaß gemacht und ihr wart mir immer eine sehr große Hilfe! Gerade am Anfang habe ich meinen Blog als kleines öffentliches Tagebuch gesehen, ihr habt mich aufgebaut, wenn es mir schlecht ging und gabt mir immer gute Ratschläge, was mich sehr gefreut hat.
Ich werde Euch sehr vermissen, eure N.

Montag, 9. Dezember 2013

Piali Kosmetiktäschchen


Kosmetiktäschchen + Spiegel von Piali.

Hallo meine Lieben!
Wie lange war ich auf der Suche nach einem süßen, nicht zu kleinen aber auch nicht zu großen, schönen Kosmetiktäschchen für unterwegs? Ich kann's Euch sagen.. sehr sehr seeehr lange! Entweder hat mir das Muster nicht gefallen, dann stimmte wieder die Größe nicht und und und. Dann hab ich aber zufällig den Onlineshop Piali entdeckt und ich war sofort verliebt! - Das schöne Hellblau, das blasse Rosa und das romantische Blümchendesign war genau mein Fall! Die liebe Pia von Piali war so nett mir das Kosmetiktäschen zur Verfügung zu stellen und es kam letzte Woche auch schon an.
Ab diesem Tag ist es mein ständiger Begleiter, wirklich immer in meiner Tasche dabei. Neben Concealer, Lippenprodukten, einem kleinen Parfüm, Kajal und Wimperntusche, passen auch noch so viele andere kleine Dinge hinein. Ein kleiner Spiegel ist auch dabei, somit einfach perfekt für unterwegs! Während oder nach einem langen anstrengenden Unitag mag ich es einfach mein Makeup ein wenig aufzufrischen, vor allem wenn ich danach gleich etwas vorhabe und vorher nicht mehr nach Hause komme. Das Kostemtiktäschchen ist außerdem aus laminierten Canvasstoff gefertigt, was es sehr langlebig macht und das Innenfutter ist sogar abwaschbar.
Beim Stöbern könnt ihr im Onlineshop auch noch viele andere schöne Produkte finden, wie zum Beispiel Taschen und passender Geldbörse, einen Schlüsselanhänger, eine Smartphonehülle oder ein Brillenetui. Dadurch dass die Kollektion im selben Muster "Roses and Stripes" gehalten ist, passt alles perfekt zusammen und ist schön einheitlich! Bestellen könnt ihr die Produkte über den Piali DaWanda Shop oder über amazon.
Schaut doch einfach mal bei Piali vorbei und überzeugt euch selber. Ihr werdet es sicher nicht bereuen und es ist auch eine super Geschenkidee für Weihnachten! ;)

tägliche Helfer.


Tasche - H&M


Spieglein, Spieglein in dem Täschchen...

meine kleinen Schätze immer griffbereit.


große Liebe!

Somit wünsche ich Euch eine schönen Wochenstart!
Eure N.

Samstag, 7. Dezember 2013

My Christmas Wishlist // Liebes Christkind...

Hallo meine Lieben!
Wir haben schon eine Dezemberwoche hinter uns, durch Kekse Backen, Punsch Trinken und weihnachtliche Deko auf den Straßen und zu Hause, komme auch ich nun langsam in Weihnachtsstimmung. Immer wieder bekomme ich die Frage gestellt: Was wünscht du dir denn zu Weihnachten? Puuh, ich finde das immer so schwierig! Dann habe ich mich aber hingesetzt, ein wenig überlegt und bin auch im Internet fündig geworden. Auf Blogs schaue ich mir auch gerne die Weihnachtswunschlisten an, sie sind eine wirklich tolle Inspiration. Nun bekommt auch Ihr von mir meinen "Brief" ans Christkind! Von Beauty, bisschen Fashion bis Lifestyle ist wieder alles dabei! ;-)


(1) Day Designer von Whitney English über Etsy / (2) Nagellack "Solemate" von Essie / (3) Wildcat Tray von Tilly Maison über Etsy /
(4) Naked 3 Palette von Urban Decay / (5) schwarze Bikerboots (dieses Modell über Zalando) / (6) Blush "Rockateur" von Benefit über Douglas

(1) DER doppelseitige Schal von Zara / (2) Eulen-Kerzen von Primark / (3) Eyeshadow "Sin" von Urban Decay / (4) Real Techniques Starter-Set über amazon /
(5) Real Techniques Core Collection Kit über amazon / (6) Buch "Things We Love" von Kate Spade über amazon
  
Was wünscht Ihr Euch so zu Weihnachten?
Eure N.

Sonntag, 1. Dezember 2013

Pink Box Österreich - November 2013


Hallo meine Lieben!
Ich habe wieder eine Pink Box bekommen und zwar die November-Box 2013. Ich hatte wieder Zeit die Produkte auszuprobieren und war allgemein wieder super zufrieden mit der tollen Box. Über das Salz hab ich mich total gefreut, perfekt für die kalte Winterzeit und war auch sehr begeistert, dass etwas von bebe more dabei war, da ich schon etwas von der Linie ausprobieren wollte! :-)
Ich bin jedes Mal begeisert beim Auspacken und diesmal war auch wieder eine super Zeitschrift dabei: Eat smart. Für tolle Rezeptideen für die Weihnachtszeit genau das Richtige, eines von den zahlreichen Kochinspirationen wird bestimmt am 24. Dezember bei uns am Tisch landen! ;-) Sonst war die Box wieder schön gefüllt, ein Gutschein und eine Postkarte lag auch bei.

 
Hier noch mal kurz das Konzept von PinkBox.at, falls ihr es noch nicht kennt: 

"Pink Box - Beauty Trends im Abonnement und noch viel mehr
Die erfolgreiche und beliebte Pink Box ist mehr als eine Beauty-Überraschungsbox. Mit monatlich fünf Kosmetikprodukten, Trends und Tipps rund um die Schönheit und einem gartis Mode- oder Lifestylemagazin bietet sie alles, was Frau sich wünscht.

Bestellen
Melden Sie sich ganz einfach auf unserer Website an und Sie erhalten monatlich die beste Auswahl an Kosmetikprodukten von Marken, die sie bereits lieben oder lieben werden.
Egal, ob Sie bereits „Beautyholic“ oder auf der Suche nach etwas Neuem sind: die Pink Box hilft Ihnen im Beauty-Dschungel und überrascht Sie Monat für Monat mit den besten Beauty-Produkten.
Möchten Sie eine persönlich gepackte Box erhalten? Dann eröffnen Sie im Benutzerkonto Ihr Beautyprofil und Sie erhalten eine individuelle Produktauswahl.

Entdecken
Jeden Monat steht der Postbote mit einer wunderschönen Überraschung vor der Tür: entdecken Sie die liebevoll verpackte Pink Box mit 5 exklusiven Beauty-Produkten in Original- oder Sondergrößen zum bequemen Testen zu Hause.
Mit jeder Pink Box erhalten Sie wichtige Produktinformationen sowie spannende Details aus der Schönheitswelt. Weitere Beautytipps erhalten Sie im beigelegten Mode- oder Lifestyle-Magazin oder in unserem Pink Blog.

Probieren & Bewerten
Die Beauty-Proben können Sie in aller Ruhe zu Hause testen. Gefällt Ihnen ein Produkt ganz besonders? Auf unserer Website finden Sie alle Produkte und dazu noch weitere nützliche Informationen, Anwendungshinweise sowie eine Bestellmöglichkeit.
Werden Sie mit der Pink Box zur Beauty-Expertin: Ihr Produkt-Feedback hilft uns, die Inhalte der nächsten Pink Boxen noch besser zusammenzustellen. Pro beantworteter Frage erhalten Sie 2 Pink Points und können bis zu 12 Pink Points pro Pink Box sammeln. Mit 100 Pink Points erhalten Sie eine Pink Box geschenkt.

Monatlich kündbar, nur 15,95€ pro Monat, kostenloser Versand, ideal zum Testen."

Hompage & Quelle: pink-box.at
Facebook: Pink-Box Austria

 L'Orèal Paris StudioLine - Seide & Glanz Volumen Mousse (Originalgröße 2,99€)
Trind - Moisturizing Nail Balsam (Originalgröße 8,95€)
Bebe More - Melt Away Schäumendes Reinigungsmousse (Originalgröße 4,49€)
Schaebens - Reinigende Maske (Originalgröße 0,99€)
P. Jentschura - MeineBase, basisch-mineralisches Körperpflegesalz (Originalgröße 2,90€)
Gesamtpreis der in der Box enthaltenen Produkte: 20,32€


Das Melt Away schäumende Reinigungsmousse von Bebe More mit Papyamilch und Jasminblütenwasser riecht angenehm leicht und frisch und entfernt sogar wasserfestes Augenmakeup. Meine Haut fühlt sich danach wirklich rein, weich und total gepflegt an. Der Nail Balsam von Trind finde ich ziemlich cool: Er spendet den Nägeln und der Nagelhaut viel Feuchtigkeit, zieht schnell ein und ist völlig öl- und fettfrei. Seit ich ihn benutze, sehen meine Nägeln auch viel gesünder aus, denn er fördert außerdem das Nagelwachstum und ist der Retter bei brüchigen und geschädigten Nägeln.


Die reinigende Maske von Schaebens mag ich sehr. Ich verwende immer mal wieder Masken von der Marke und bin sowieso schon vorher ein Fan gewesen. Diese ist besonders zur sanften Tiefenreinigung entwickelt worden: sie verfeinert die Poren sichtbar, mattiert den Teint, löst abgestorbene Hautzellen und entfernt überschüssiges Hautfett. Das Feeling danach ist toll! Das Meine Base Körperpflegesalz von P. Jentschura kann für den ganzen Körper in einem Vollbad oder nur für die Füße in einem warmen Fußbad verwendet werden. Zudem kann man es auch als Peeling nutzen. Es sorgt für geschmeidige und absolut reine Haut und optimiert die Selbstfettung der Haut. Ich nehme nicht so gerne Vollbäder, aber als Peeling fand ich es super und auch als Fußbad.


Das Seide & Glanz Volumen Mousse von L'Oréal Paris StudioLine soll mit Seiden-Mikrofasern angereichert sein. Es verleiht dem Haar einen leichten Schimmer, macht das Haar auch ein wenig geschmeidiger und es duftet wirklich gut. Doch von 24 Stunden Halt kann bei mir leider nicht die Rede sein.

Wie findet ihr die Produkte? Habt ihr auch etwas davon zu Hause?
Eure N.

Montag, 18. November 2013

Happy Halloween 2013

Meine Lieben, ich muss dringend an meinem Zeitmanagement arbeiten. Heute, am 18.11., zeige ich Euch die Fotos von Halloween dieses Jahr.. Eieiei, es ist ein Jammer mit mir. Die mir auf Intsagram folgen, haben es schon gesehen, aber ich wollte sie Euch unbedingt auch hier zeigen, weil ich dieses Mal ein paar mehr Utensilien besorgt habe für grusliges Halloween Makeup!
Könnt ihr euch noch an letztes Jahr erinnern? Happy Halloween - Zombie-Night Da habe ich gebacken und Halloween-mäßige Süßigkeiten gemacht, heuer hatte ich dafür nicht wirklich Zeit (und auch keine Lust), und konzentrierte mich eher aufs Makeup.
Ich wollte diesmal ein Vampir sein, bestellt mir rote Kontaktlinsen, Zähne und Kunstblut. Unspektakulär, aber ich wollte einmal Bella sein.. (hahahhaha xD) D überredete ich, ihn als Zipperface zu schminken und das machte richtig Spaß und ich fand es ist echt super geworden! Wir waren dann in Wien fort und er war die Attraktion schlechthin, fast jeder sprach ihn an und er wurde sogar vom Fernsehen interviewt und war dann auch im ORF1 zu sehen! Haha, sehr lustig! :) Meine Zähne hielten leider nicht, deswegen war ich nur ein halber Vampir, aber die roten Augen waren echt schlimm! :-P

Ich weiß nicht warum der Laptop mir das ständig mit grünen Augen auf Blogger hochlädt?! -.-'
Es waren jedenfalls r o t e Augen! ^^ D sieht man neben mir ein wenig!

 all black, glatte Haare und pures Choas auf meinem Schminktisch!

rote Augen, fließendes Blut und eine Wunde am Hals.

Montag, 11. November 2013

Pink Box Österreich - Oktober 2013

Hallo meine Lieben,
ihr habt sicher schon alle eure Pinkboxen für den Monat November erhalten bzw auf Fotos von anderen gesehen, aber ich möchte euch nun noch meine Oktober Box 2013 zeigen. Diesmal war es wirklich eine totale Überraschung, ich rechnete gar nicht damit, noch eine zu bekommen - die Freude über die kleine pinke Box war also extrem groß. Ich hatte nun schon ziemlich viel Zeit, die Produkte zu testen, um euch auch wieder eine klitzekleine Mini-Review zu geben.


Hier noch mal kurz das Konzept von PinkBox.at, falls ihr es noch nicht kennt: 

"Pink Box - Beauty Trends im Abonnement und noch viel mehr
Die erfolgreiche und beliebte Pink Box ist mehr als eine Beauty-Überraschungsbox. Mit monatlich fünf Kosmetikprodukten, Trends und Tipps rund um die Schönheit und einem gartis Mode- oder Lifestylemagazin bietet sie alles, was Frau sich wünscht.

Bestellen
Melden Sie sich ganz einfach auf unserer Website an und Sie erhalten monatlich die beste Auswahl an Kosmetikprodukten von Marken, die sie bereits lieben oder lieben werden.
Egal, ob Sie bereits „Beautyholic“ oder auf der Suche nach etwas Neuem sind: die Pink Box hilft Ihnen im Beauty-Dschungel und überrascht Sie Monat für Monat mit den besten Beauty-Produkten.
Möchten Sie eine persönlich gepackte Box erhalten? Dann eröffnen Sie im Benutzerkonto Ihr Beautyprofil und Sie erhalten eine individuelle Produktauswahl.

Entdecken
Jeden Monat steht der Postbote mit einer wunderschönen Überraschung vor der Tür: entdecken Sie die liebevoll verpackte Pink Box mit 5 exklusiven Beauty-Produkten in Original- oder Sondergrößen zum bequemen Testen zu Hause.
Mit jeder Pink Box erhalten Sie wichtige Produktinformationen sowie spannende Details aus der Schönheitswelt. Weitere Beautytipps erhalten Sie im beigelegten Mode- oder Lifestyle-Magazin oder in unserem Pink Blog.

Probieren & Bewerten
Die Beauty-Proben können Sie in aller Ruhe zu Hause testen. Gefällt Ihnen ein Produkt ganz besonders? Auf unserer Website finden Sie alle Produkte und dazu noch weitere nützliche Informationen, Anwendungshinweise sowie eine Bestellmöglichkeit.
Werden Sie mit der Pink Box zur Beauty-Expertin: Ihr Produkt-Feedback hilft uns, die Inhalte der nächsten Pink Boxen noch besser zusammenzustellen. Pro beantworteter Frage erhalten Sie 2 Pink Points und können bis zu 12 Pink Points pro Pink Box sammeln. Mit 100 Pink Points erhalten Sie eine Pink Box geschenkt.

Monatlich kündbar, nur 15,95€ pro Monat, kostenloser Versand, ideal zum Testen."

Hompage & Quelle: pink-box.at
Facebook: Pink-Box Austria


Und wieder war es eine prall gefüllte Box, mit tollen Produkten, die ich super gebrauchen konnte! 
Außerdem war wieder eine gute Zeitschrift mit dabei! :)
Treacelmoon - 3er-Duschcreme-Probier-Set in "one ginger morning", "the raspberry kiss" & "my coconut island" (Reisegrößen, Originalgröße (500 ml) 4,95€)
Fing'rs - Individual Eyelashes (Originalgröße 4,49€)
Fing'rs - Precision Lash Adhesive (Originalgröße 3,99€)
Alessandro - Hand!Spa Age Complex Micro Peel (Luxus-Sondergröße 4,99€ für 30 ml)
Miss Sporty - Et Voila French Manicure Nagellack N°5 (Originalgröße 2,95€)
Uli Breiter - Magic Serum (Originalgröße 19,95€)
Gesamtpreis der in der Box enthaltenen Produkte: 38,15€


Das tiefenreinigende Micro Peel Handgel von alessandro aus der Hand!Spa Age Complex Reihe, ist die perfekte Pflege für extrem trockene und anspruchsvolle Haut. Dieses Handgel mit Fruchtsäurekomplex verfeinert das Hautbild. Danach fühlen sich meine Hände total geklärt und geglättet an. Der Geruch ist auch sehr angenehm. Gerade für die kalte Jahreszeit, ist eine ausreichende Pflege für meine Hände, die leider sehr schnell trocken werden, das A und O.
Ich kannte die Marke zwar überhaupt nicht (außer das gleichnamige Fitnesscenter Miss Sporty), aber ich freute mich auch sehr über den Et Voila French Manicure Nagellack von Miss Sporty. Ich liebe den French Look an den Nägeln, leider bin ich dafür oft sehr ungeduldig, doch das zarte Rosa kann man auch solo super im Alltag tragen. Haltbarkeit ist super, lässt sich gut auftragen und einfach eine wunderschöne Pastell Farbe, wie ich finde.


Der Wimpernkleber Precision Lash Adhesive von Fing'rs kam bei mir erst das erste Mal zu Halloween zum Einsatz. Ich trage nie künstliche Wimpern, da ich einfach viel zu unfähig bin, sie schön aufzukleben. Doch mit dem Kleber hab ich das wirklich ganz pasabel hinbekommen und sie haben auch den ganzen Abend auf der Halloween Party gehalten. (Da muss ich euch noch Bilder zeigen!) Auch beim Aufkleben von Drähten für eine Narbe für ein Halloween-Make-up war er ein besonders guter Helfer.
Die Individual Eyelashes von Fing'rs in drei verschiedenen Längen habe ich als einziges noch nicht ausprobiert, doch ich kann mir sie für einen schönen overload-Wimpern-Puppen-Look gut vorstellen. :) Sie kommen bestimmt bald mal zum Einsatz.


Über das 3er-Duschcreme-Probier-Set in "one ginger morning", "the raspberry kiss" & "my coconut island" von Treacelmoon hab ich mich besonders gefreut. Auf Instagram, Blogs und Youtube hab ich immer wieder die toll aussehenden Duschgels gesehen und fand's schade, dass sie nirgends in unseren dms zu finden sind. Nach langer laaaaanger Zeit gab es sie plötzlich beim Müller. Ich sprintete natürlich sofort dahin und konnte mich nur schwer entscheiden. Schließlich wurde es die grüne "one ginger morning"-Flasche, obwohl ich gerne alle ausprobiert hätte. Doch ich dachte mir, eine 500ml Flasche Duschgel daheim stehen zu haben, bei der mir der Duft überhaupt nicht zusagt, ist blöd. Bei "one ginger morning" gefiel mir der Duft auf Anhieb noch am besten. Da kamen die kleinen Reisegrößen genau richtig zum Testen, damit ich herausfinden kann, welche Düfte gut sind. Jetzt gibt es sie mittlerweile schon beim dm, Bipa und Mülller in Österreich! ;) Ich liebe die Produkte von Treacelmoon total und die Sprüche auf den Flaschen sind total süß!
Der herrlich frische und intensive Ingwerduft von "one ginger morning" weckt auch die müdesten Geister und sorgt für einen gelungenen Start in den Tag - Morgenmuffel waren gestern. - "Aufgewacht Prinzessin und raus aus den Federn... ich strecke mich, gähne ins Kissen und hasche nach dem Traum... voll Neugier auf den neuen Tag." - Wirklich perfekt für den Morgen, meine gute Laune steigt immer sofort.
Der fruchtig zarte Himbeerduft von "the raspberry kiss" erinnert an verstohlene Küsse, leise geflüsterte Zärtlichkeiten und das einzigartige Schmetterlingsgefühl frischer Verliebtheit. - "Das muss wohl Liebe sein...geheimnisvoll lächelns steckt sie den Brief in einen Umschlag - mit einer Kette aus Gänseblümchen, die sie gerade gepflückt hat." - Ich nehme diesen Duft jetzt auch total gern, wenn's kälter wird oder am Abend. Er erinnert mich auch den Sommer, weil er so angenehm fruchtig ist. Lecker, lecker!
Der samtige Kokosduft von "my coconut island" entführt in die Idylle und den exotischen Zauber einer einsamen Insel - einfach mal raus, den Alltag vergessen und die Seele in eine Hängematte betten. - "Ich verschwinde für eine Weile - auf eine ferne Insel... ich vergrabe meine Zehen im warmen Sand, lausche dem Lachen der Möwen und spüre den Wind im Gesicht." - Diesen Duft mag ich nicht allzugerne, für mich persönlich ein wenig zuuu viel Kokos, da bekomm ich wirklich ein wenig Kopfweh. Aber hin und wieder geht's.
Welcher Duft gefällt euch am besten?


Das Magic Serum von Uli Breiter ist besonders für empfindliche Gesichtshaut geeignet, denn die äußerst milde und leichte Formel ist auch parfümfrei. Das Serum bildet einen hauchdünnen feuchtigkeitsbindenden Film, der für einen Straffungs- und Lift-Effekt sorgen soll. Außerdem sorgt es für langanhaltende Feuchtigkeit und fettet nicht. Ich habe es meiner Mama gegeben, da ich mit 21 Jahren noch kein wirklicher Fan von Antifalten-Produkten bin.. Manche meinen, man kann ja nie früh genug damit anfangen,.. aber ich weiß nicht. Ich habe es auch zwei-, dreimal verwendet und bin von dem Serum als Feuchtigkeitspflege sehr beeindruckt. Außerdem mag ich es auch nicht, wenn die Haut nach einer Produktanwendung total fettig und glänzend ist - was hier überhaupt nicht der Fall ist. Meine Mutter kann aber nichts über die wirkliche Antifalten-Wirkung sagen, ich glaube ja an solche Dinge auch nicht wirklich! ^^

Danke noch einmal an das liebe Pink Box Team Österreich, ich hatte sehr viel Spaß beim Auspacken und Testen! :)
Wie gefällt euch die Pink Box?

Eure N.

Montag, 4. November 2013

Griechenland-Urlaub: Outfits

Hallo meine Lieben!
In diesem Post möchte ich euch meine Outfits vom Griechenland-Urlaub zeigen, weil mich einige von Euch letztes Jahr nach meinem Frankreich-Urlaub darum gebeten haben, eine Urlaubs-Outfit-Woche für Tag und Nacht abzuknipsen. Zwar kommt dieser Post für einen Inspirations-Outfit-Post reichlich spät, denn der Sommer ist ja schon längst vorbei,.. aber der nächste Sommer kommt bestimmt, oder so. Ich habe leider nicht an allen Tagen meine Outfits für den Tag und Abend fotographiert, weil ich es ab und zu einfach vergessen habe und auch weil wir am Abend einfach keinen schönen Platz für gute Fotos gefunden haben bzw. keine gute Ausrüstung mithatten. :-/ Aber da wir aber 2 Wochen waren, ist schon einiges zusammengekommen. Viel Spaß! Bitte seht über die schlechte Qualität am Abend hinweg. xD

Tag. 
Hippie-Kind.
Tunika - Hallhuber
Shorts - Benetton (self-cut)
Sandalen -Zara
Sonnenbrille - New Yorker 
Nagellack Hände - essie "go ginza"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Neon-Stripes.
Shirt - Pull&Bear
Shorts - Benetton (self-cut)
Sneakers - H&M
Tasche - H&M
Sonnenbrille - BeYu
Nagellack - essie "peach daiquiri"

all-over Print.
Shirt - Zara
Shorts - Forever21
Slippers - Hallhuber

Print-Pyjama-Hose.
Top - Zara
Hose - H&M
Sandalen - Zara
Sonnenbrille - New Yorker
Kette - Stylight
Nagellack Hände - essie "go ginza"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Cro.
Top - Cro
Shorts - Forever21
Gürtel - H&M
Sneakers - H&M
Sonnenbrille - New Yorker
Nagellack Hände - essie "go ginza"

Kuschel-Möwe.
Top - H&M
Pullover - Hollister
Shorts - Benetton (self-cut)
Flip Flops - H&M
Sonnenbrille - New Yorker
Nagellack Hände - essie "go ginza"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

simple.
Top - H&M
Bikini - H&M
Shorts - Forever21
Sneakers - H&M
Tasche - H&M
Sonnenbrille - BeYu

Hug me, Panda.
 Top - Forever21
Bikini - Hollister
Shorts - Benetton (self-cut)
Flip Flops - H&M
Nagellack Hände - essie "go ginza"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Azteken.
Top - H&M
Shirt - Zara
Shorts - Benetton (self-cut)
Flip Flop - H&M
Sonnenbrille - BeYu
Nagellack Hände - essie "go ginza"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Markerstift-Gelb + Khaki
Pullover - H&M
Shorts - H&M
Flip Flips - H&M
Sonnenbrille - New Yorker
Nagellack Hände - essie "peach daiquiri"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Blumenkind.
Top - H&M
Rock - Hallhuber
Flip Flops - H&M
Nagellack Hände - essie "go ginza"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Greenie.
Shirt - Abercrombie & Fitch
Shorts - Benetton (self-cut)
Flip Flops - H&M
Nagellack Hände - essie "go ginza"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Flatter-Khaki.
Bluse - H&M
Top - H&M
Shorts - Benetton (self-cut)
Flip Flops - H&M
Nagellack Hände - essie "go ginza"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Abend. 
British.
Kleid - Abercrombie & Fitch
Clutch - Accessorize
Sandalen - Zara

Eulenliebe.
Pullover - Lieblingsstück
Hose - Hallhuber
Slippers - Hallhuber
 Nagellack Hände - essie "go ginza"

Greenskort.
Shirt - H&M
Skort - Zara
mit: Heels - Zara
oder mit: Sandalen - Zara
 Nagellack Hände - essie "peach daiquiri"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Whitey-mint.
Pullover - H&M
Jeans - H&M
Sandalen - Zara
Nagellack Hände - essie "go ginza"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Pinkskort.
Top - Zara
Skort - Zara
Sandalen - Zara
 Nagellack Hände - essie "peach daiquiri"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Denim on Denim.
Jeanshemd - H&M
Jeans - H&M
Sandalen - Zara
Kette - Stylight
Nagellack Hände - essie "go ginza"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

Maxi black.
Kleid - H&M
Jeansjacke - H&M
Sandalen - Zara
Kette - clothingslove
Nagellack Hände - essie "go ginza"
Nagellack Füße - essie "bahama mama"

N. Ende. :)

Sonntag, 27. Oktober 2013

2 Wochen in Griechenland, Kos

Paradise Beach.

Hallo meine Lieben!
Ende September haben D und ich einen schönen Urlaub in Griechenland verbracht. Kos ist eine traumhafte, süße kleine Insel! Das Essen war genial, das Wetter war fast immer schön und wir haben es uns richtig gut gehen lassen. Da wir zwei Wochen dort waren, konnten wir die Insel mit dem Moped oder Quadbike in Ruhe erkunden, hatten viel Zeit uns etwas anzuschauen und waren an manchen Orten sogar öfters, weil es uns dort so gefallen hat. D hat sich vor dem Urlaub noch eine wasserfeste iPhone-Hülle gekauft - yay, viele Unterwasserbilder wurden geschossen! :) Ein absolutes Highlight war auf jeden Fall die Embros Therme, mitten im Meer eine heiße Quelle. Wir saßen zweimal bis spät am Abend drinnen, so angenehm warm, obwohl es schon dunkel war. Und es gibt dort eeextrem viele Katzen, es ist ein Wahnsinn. Wer mich kennt, weiß, dass ich tierverrückt bin, aber nichts geht bei mir über Katzen! Mir taten die alle dort so leid auf der Straße, ich war erst glücklich, wenn sie glücklich waren, Futter hatten und genügend gestreichelt wurden. D ging es ab und zu schon auf die Nerven, dass ich nur an die Katzen dachte, doch so bin ich eben! :P Zwei Kleinen ermöglichten wir es dann von der Insel runterzukommen, aber davon in einen der nächsten Posts mehr! ;) Jetzt erst ein mal "ein paar" Bilder!

dummes Gegrinse im Unterwasser-Marmari.

Marmari Beach.




Paradise Beach mit vielen Fischis.



leckeres Gyros am Strand.


Frühstück in unserem Hotel (Roseland's Hotel in Marmari).

Hotel-Pool.


schönster Ausblick beim Castle of Antimachia.




Paradiso Beach.



Pfaue & Katzen in Plaka.

Herzchen. 

Katzenfutter für die Pfaue... und die Katzen.

zum Knutschen.





Meer.


Leckerlis für alle! :)




Embros Therme.

Abendessen im Hotel.

Kos Town.




Gyros Platte in Kos Town.

unzählige Fish Spas (nicht ausprobiert..ew! haha).

Streicheleinheiten und Bussi für alle! :D

Abendessen: Fischplatte in Kos Town (so gut!).

Katzenfrau!

Aussicht in Kefalos.

Mittagssnack.



Kefalos und Wind.

Quadbike.

Askelpieion Kos.



glücklich.

Schmusetiger.

Ich liebe sie alle.


Schönheit. 

Eine abgeschnittene Ohrenspitze bedeutet übrigens, dass es zwar eine Straßenkatze ist, aber kastriert oder sterilisiert.
Das machen dort Privatpersonen, die sich täglich um die Katzen auf der Straße kümmern und das aus ihrer eigenen Tasche bezahlen.

kleines Baby.






Mäuschen.



noch mehr Katzen.